mitMenschPreis geht an „Nachtcafé Bremerhaven“ – 200 Gäste waren bei der feierlichen Verleihung in Berlin

mehr erfahren
Schriftgröße:
alt= alt= alt=

Vinyl Garage – ein gemeinnütziger Schallplattenladen lebt Teilhabe durch soziale Arbeit

Vinyl Garage Showroom

 

Vinyl Garage Wohnzimmer

 
Ein Schallplattenladen, der im Bereich der soziokulturellen Arbeit Menschen mit Behinderung in die Prozesse rund um einen Schallplattenladen eingliedert. Dadurch und durch den öffentlichen Ort der Begegnung, der von Menschen mit und ohne Behinderung besucht wird, wird Teilhabe ermöglicht. Die Vinyl Garage versteht sich als niedrigschwelliges Angebot, das soziale, kulturelle und finanzielle Barrieren als Ausgrenzungsfaktor überwindet. Dies gilt sowohl für die beschäftigungstherapeutischen Angebote als auch für den öffentlichen Ort Vinyl Garage.

Die Betätigung der Klient*innen mit Abhängigkeitserkrankungen und Doppeldiagnosen im Projekt Vinayl Garage unterstützt diese auf dem Weg in ein abstinentes Leben und einer sinnstiftenden Beschäftigung.

Kontakt:

Intres gGmbH – Projekt Vinyl Garage
info@intres-ggmbH.de; info@vinyl-garage.com

zurück Button