Die vierte mitMenschPreis-Verleihung fand am 11. Oktober 2016 in Berlin statt. Sieger ist das Projekt „Ehrenamt rückwärts“.

mehr erfahren
Schriftgröße:
alt= alt= alt=

Stadtführungen & Broschüren über die Stadt Gotha in Leichter Sprache

Das Projekt entstand aus der Initiative von Mitarbeitenden des Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. Es gab in der Stadt Gotha keine Stadtführung in Leichter Sprache. Da das Konzept der Leichten Sprache den Mitarbeitenden im täglichen Arbeitsalltag bekannt war und Leichte Sprache ALLEN Menschen zugutekommt, wollte man dies für Stadtführungen umsetzen. Es gab erste Kontakte mit der Stadt, diese fanden die Idee auch Klasse. Stadtführer wurden in Leichter Sprache geschult und Infobroschüren der Stadt Gotha wurden übersetzt. Mittlerweile werden monatlich 2 – 5x Führungen in Leichter Sprache angeboten, die Broschüren werden viel verteilt (kommen auch Grundschulklassen und Migrationskursen zugute). Das Angebot macht die Stadt Gotha attraktiver (sie bewerben es auch auf ihrer Homepage). Es richtet sich an Menschen mit Behinderungen, Kinder, Flüchtlinge, Senioren… Bei Bedarf kann ebenfalls ein Gebärdendolmetscher gebucht werden.

Kontakt:

Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.
Anne-Juliane Pogander / Susan Bischoff
anne.pogander@bodelschwingh-hof.de

zurück Button