mitMenschPreis geht an „Nachtcafé Bremerhaven“ – 200 Gäste waren bei der feierlichen Verleihung in Berlin

mehr erfahren
Schriftgröße:
alt= alt= alt=

Schülerfirma “Lindelei”

Schülerfirma "Lindelei"

 

Schülerfirma "Lindelei"

 
Die Schülerfirma „Lindelei“ ist ein Projekt an unserer Schule, welches auch unseren Kindern/Jugendlichen mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung einen Einblick geben soll, Wirtschaft aus eigenen Erfahrungen heraus zu erleben. Es ist ein fakultatives Angebot, bei dem die Schüler/innen als Mitarbeiter/innen der Schülerfirma agieren können. Die Schülerfirma bietet Arbeitsplätze in den Abteilungen “Verwaltung”, “Holz”, “Schmuckdesign”. In der Verwaltung lernen die Schüler/innen Einiges über Rechnungslegung, Zahlungsein/-ausgänge, Lohnbuchhaltung und Marketing. In der Holzabteilung und Schmuckabteilung werden Produkte entwickelt und hergestellt, Materialbeschaffung und produktive Vorgänge gelernt. Es werden Auftragsbücher geführt, in denen Bestellungen notiert werden und Preiskalkulation geübt. Wir bereiten Verkaufsmärkte und Messen vor und besuchen diese. Die Schüler erarbeiten sich sogar ein kleines Entgelt, was deutlich machen soll, dass sich Arbeit und Anstrengung lohnen kann.

Der Lerneffekt ist für die Schüler enorm. Sie erleben sofort, wie erfolgreich Ideen und Arbeitsabläufe sind und was Verbesserungspotential hat. Der Bekanntheitsgrad der Schülerfirma nimmt stetig zu. Viele Menschen aus der Umgebung werden auf die Arbeiten der Schüler aufmerksam und lernen diese zu schätzen. Auch Stammkunden kommen gerne wieder und kaufen unsere Produkte, da sie einmalig sind. Mittlerweile gibt es ehrenamtliche Helfer, die die Arbeit unserer Schülerfirma unterstützen. Sie beliefern uns mit Material (alte Balken und Bretter) oder helfen bei Sägearbeiten, die die Schüler/innen nicht alleine bewältigen können.

Kontakt:

Lindenschule Rappelsdorf
Uta Schellenberger
lindenschule@reha-schleusingen.de

zurück Button