Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) schreibt zum fünften Mal den mitMenschPreis aus. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2018.

mehr erfahren
Schriftgröße:
alt= alt= alt=

Inklusive Karnevalsgesellschaft Gemeinsam Jeck

Am 28.08.2014 hat sich die Karnevalsgesellschaft Gemeinsam Jeck e.V.  gegründet. 27 Gründungsmitglieder kamen zusammen, um eine gemeinnützige Karnevalsgesellschaft zu gründen.

Unser Ziel: die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, speziell am rheinischen Brauchtum Karneval, für und mit Menschen mit Behinderung in Düsseldorf zu beleben. Wir wollen versuchen, das bunte närrische Treiben in Düsseldorf ein wenig zu bereichern. Niemand darf wegen seiner Behinderung ausgeschlossen werden. Dieser gesamtgesellschaftlichen Aufgaben stellen wir uns ganz praktisch in unserer Karnevalsgesellschaft.

Bereits viele Menschen mit Behinderung sind Mitglied in unterschiedlichen Vereinen, auch in Karnevalsgesellschaften. Das ist gut so und soll auch so bleiben. Wir wollen uns an die Menschen wenden, die diese Möglichkeit bisher noch nicht haben und versuchen, diesen die Teilhabe am wunderschönen rheinischen Karneval zu ermöglichen. Dazu wollen wir am Düsseldorfer Rosenmontagszug teilnehmen, eigene Veranstaltungen durchführen sowie an Veranstaltungen von anderen Vereinen im Düsseldorfer Karneval teilnehmen.

Der Verein soll im Sinne der Inklusion weiter wachsen. Wir sind mittlerweile, nach nur 12 Monaten, 100 Mitglieder. Vieles haben wir schon erreicht – und wir wollen noch so viel mehr erreichen.

Wir denken nicht nur  – wir handeln auch! Und nichts ist so überzeugend wie strahlende Gesichter und lachende Menschen. Teilhabe ist bei uns schon Wirklichkeit.

Wir wollen Vorbild sein – Lebensfreude und gleichberechtigte Teilhabe sind einfach möglich, wenn wir den anderen so annehmen, wie er ist.

Und wir machen das einfach!

Kontakt:

Karnevalsgesellschaft Gemeinsam Jeck e.V
Elisabeth Iser
elisabeth.iser@wfaa.de

zurück Button