Die vierte mitMenschPreis-Verleihung fand am 11. Oktober 2016 in Berlin statt. Sieger ist das Projekt „Ehrenamt rückwärts“.

mehr erfahren
Schriftgröße:
alt= alt= alt=

Galerie mit Nebenwirkung

Mobile Galerie

Mobile Galerie

„Galerie mit Nebenwirkung“  ist ein inklusives Kunst-/Kulturprojekt. Sie wird ein beweglicher Ausstellungsraum, der an ungewöhnlichen, öffentlichen Orten installiert ist. (z.B. Kaufhaus, Schwimmbad, Verein, Kirche, Gemeindesaal).

Die Kunstwerke für die „Galerie mit Nebenwirkung“ sind von Menschen mit und ohne psychische Behinderung geschaffen. Sie sind Ergebnisse von inklusiven Kunstgruppen. Diese Kunstgruppen finden unter der Woche in einem Tagestreff für psychisch erkrankte Menschen statt. Wochenendtermine ermöglichen auch berufstätigen oder durch die Familie stark eingebunden Menschen die Teilnahme an den Gruppen. Kunstinteressierte Menschen treffen sich (unabhängig und außerhalb des vordefinierten Rahmens von Krankheits-/ Behinderungskonzepten), um ihren künstlerischen Interessen und Neigungen selbstbestimmt und vor allem ohne jeden therapeutischen Ansatz nachgehen zu können.

Diese Kunstgruppen stehen am Beginn der „Galerie mit Nebenwirkung“ und existieren parallel während der ganzen Projektdauer. Die Kunstgruppen finden in einer Tagesstätte für Menschen mit psychischer Erkrankung statt. Die Kunstwerke werden anonym kommentarlos und oder autorisiert und mit Texten kommentiert in der „mobilen Galerie“ gezeigt.Die gezeigten Kunstwerke sind normal in dem Sinn, dass sie auch käuflich sind. Durch die „Galerie mit Nebenwirkung“ wird ein Rahmen geschaffen, mit welchem das Thema Inklusion im Bereich Kultur lebendig, beweglich, bewegend und aufregend in den definierten Sozialraum eingebracht wird.

Die inklusive „Galerie mit Nebenwirkung“ hat Fördermittel im Rahmen des Projekts „Inklusionsbegleiter“ der Baden Württemberg Stiftung und der Paul Lechler Stiftung erhalten, so dass das Projekt in einem Dreijahreszeitraum umgesetzt werden kann.

Kontakt:

Diakonisches Werk des Evang. Kirchenbezirks Konstanz
Christian Grams
inklusion.dwkn@diakonie.ekiba.de

 

zurück Button