Die vierte mitMenschPreis-Verleihung fand am 11. Oktober 2016 in Berlin statt. Sieger ist das Projekt „Ehrenamt rückwärts“.

mehr erfahren
Schriftgröße:
alt= alt= alt=

Familienkulturtag

„InterAktiv e.V. – Verein zur Förderung eines gleichberechtigten Lebens für Menschen mit Behinderung“ entstammt der Tradition der Selbsthilfe. Schwerpunkt der Arbeit des Vereins ist die Unterstützung von Familien, die ein oder mehrere Kinder mit Behinderungen betreuen. Diese Unterstützung geschieht über Beratungsangebote und in Selbsthilfegruppen, aber auch über Kurse, Workshops und öffentliche Informationsveranstaltungen. Dabei steht besonders die Situation von Menschen im Fokus, die durch die Kombination von Behinderung und Migrationshintergrund intersektionalen Diskriminierungen ausgesetzt sind.

Ganz wichtig ist es für die Zielgruppe, sich entspannt treffen zu können, in Austausch zu treten und selbst aktiv zu werden. Seit Sommer 2014 ist deshalb der Samstag zum Familienkulturtag geworden. Je nach Interesse können die Familien an verschiedenen Angeboten teilnehmen, die kostenlos angeboten werden:

  • ein Kreativ-Workshop für Kinder und Jugendliche, in dem – je nach individuellem Stand – gemeinsam geschrieben, gezeichnet, gemalt wird
  • ein Theater-Workshop, an dem Jugendliche und ihre Angehörigen teilnehmen. Die TN erarbeiten unter professioneller Leitung einer Pädagogin und eines Schauspielers ein Theaterstück, das auf eigenen Erfahrungen basiert und zum Abschluss öffentlich präsentiert wird.
  • ein Ebru-Kunst-Workshop: in diesem Workshop erlernen die Mütter eine traditionelle türkische Kunstform und haben vor allem Zeit nur für sich – er findet parallel zu dem Kreativ-Workshop statt, sodass die Kinder betreut sind.

Kontakt:

InterAktiv e.V.
Sevgi Bozdag
info@interaktiv-berlin.de

 

zurück Button