Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) schreibt zum fünften Mal den mitMenschPreis aus. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2018.

mehr erfahren
Schriftgröße:
alt= alt= alt=

Bewerber 2012

Bewerber

Folgende Projekte und Initiativen haben sich um den mitMenschPreis beworben:

Glüwi – Das Musical

Ein außerordentliches Experiment der Integration.
 
 

Mehr zum Projekt »

nueva – Nutzerinnen und Nutzer evaluieren

Im Projekt nueva wird die Qualität von Wohn- und Arbeitsangeboten für Menschen mit Behinderung aus der Sicht der Nutzerinnen und Nutzer evaluiert.
 

Mehr zum Projekt »

Inklusiver Freizeitspaß für Kinder und Jugendliche des Stadteils

Vernetzungsveranstaltungen / Aktionen zur Förderung des Miteinanders von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung im Bereich Freizeit. 
 

Mehr zum Projekt »

Zündstoff Familie – eine Liebeserklärung

Umsetzung des Inklusionsgedanken der EU-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen.
 

Mehr zum Projekt »

Wer bin ich – wer bist Du?

Künstler mit und ohne Behinderung im Dialog – eine „dynamische“ Kunstausstellung.
 

Mehr zum Projekt »

InklusivInterview – Berliner Gespräche

In der Thikwa-Werkstatt für Theater und Kunst bzw. bei Theater Thikwa machen Menschen mit Handicap Kunst und gestalten die Kulturszene aktiv mit.
 

Mehr zum Projekt »

„Wohnen, wie ich es will“

Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf äußern immer häufiger und nachdrücklicher den Wunsch selbstbestimmt als Mieter in einer eigenen Wohnung zu leben. 

Mehr zum Projekt »

Auf Achse – Wege ins Arbeitsleben

Auf Achse möchte für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf Arbeitsangebote, Erfahrungs- und Begegnungsräume außerhalb von Einrichtungen der Behindertenhilfe an Orten des regulären Arbeitslebens schaffen.
Mehr zum Projekt »

Musikprojekt „Hobbyraums“ Integration, Teilhabe und Inklusion

Offenes Musikprojekt einer stationären Einrichtung.
 
 

Mehr zum Projekt »

digging e.V.

D eutsche i ntegrative g emeinützige G esellschaft für I nklusion in der G astronomie. 
 

Mehr zum Projekt »

Werkhaus Café Am Park Schönfeld

Hier werden Berührungsängste überwunden und Brücken geschlagen – man lernt sich kennen, verstehen und schätzen.
 

Mehr zum Projekt »

„hör mal, wo was geht“

Jugendliche mit Sehbehinderung haben nur eingeschränkte Wahlmöglichkeiten in ihrer Freizeitgestaltung.
 

Mehr zum Projekt »

„Apfelportal”

Arbeitsplätze anbieten, die sich außerhalb der klassischen Werkstatt, zum anderen aber “Mitten in der Gesellschaft” befindet.
 

Mehr zum Projekt »

„Barrierefreie Praxis“

Bewusstsein und Wissen um die Erfordernisse der Barrierefreiheit in der ärztlichen Versorgung sind oft noch unzureichend.
 

Mehr zum Projekt »

“Verein(t)”

Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf eine aktive Teilnahme am Vereinsleben des örtlichen Sportvereines (der TSG Wilhelmsdorf) zu eröffnen.
 

Mehr zum Projekt »

Wheelmap.org – die Onlinekarte für rollstuhlgerechte Orte

Die Grundidee entstand aus einem alltäglichen Problem …
 
 

Mehr zum Projekt »

„Hier steht jetzt unser Name an der Tür”

Neue Wege mit dem persönlichen Budget.
 
 

Mehr zum Projekt »

Begegnungszentrum

Das Begegnungszentrum übt eine Membranfunktion zwischen Öffentlichkeit und privatem, geschützten Wohnraum aus.
 

Mehr zum Projekt »

Häusliche Elternassistenz für junge Eltern mit Behinderungen

Umsetzung der Erziehungsvorstellungen für behinderten Eltern für das eigene Kind im häuslichen Umfeld ermöglichen.
 

Mehr zum Projekt »

Theaterwelten

Der Holländerhof bietet 350 behinderten Menschen vielfältige Arbeitsplätze und Förderungsangebote in zehn modern ausgestatteten Werkstätten an.
 
 

Mehr zum Projekt »

„Nur Bürger integrieren Bürger“

Das “Haus auf dem Zeilberg” war ein seit 1970 bestehendes klassisches Langzeitheim für chronisch psychisch Kranke. Wir sind im Zuge des Enthospitalisierungskonzeptes neue Wege gegangen.

Mehr zum Projekt »

„I-Freizeit“ und „I-Teen-Freizeit“

Das „I“ in „I-Teen“ und „I-Freizeit“ stand früher für Integrative Ferienfreizeiten der KjG Fulda und hat sich weiterentwickelt zu einem „I“für „Inklusion“.
 

Mehr zum Projekt »

Morgenstern – Antiquariat und Café

Menschen mit Handicap haben auf dem ersten Arbeitsmarkt wenig Chancen. Die SinneWerk gGmbH, ein Integrationsbetrieb aus Berlin, zeigt, dass es auch anders geht.

Mehr zum Projekt »

Ein Ort für Menschen mit und ohne Behinderung

Servicecenter mit Bistro im Psychosozialen Zentrum Wolfhagen.
 
 

Mehr zum Projekt »

mehr¬Sinn® Geschichten

Märchen und Geschichten in „zugänglichen Formaten“.
 
 

Mehr zum Projekt »

„Im toten Winkel“ – Schrägstrichtheater Münster

Das Schrägstrichtheater versteht sich als innovatives, professionelles Theater mit SchauspielerInnen mit und ohne Behinderungen.
 

Mehr zum Projekt »

Unified-Bogensport ISBZ

Inklusion von Menschen aller Altersgruppen mit Handicap in einen „regulären“ Sportverein. 
 

Mehr zum Projekt »

Luby_Lichtspiele

Die Luby_Lichtspiele der Werkstatt für behinderte Menschen Luby-Service beleben die Idee des Stadtteilkinos wieder.
 

Mehr zum Projekt »

Seminarreisen für Menschen mit komplexen Behinderungen

Regional und überregional die Heimat kennen zu lernen und zu erleben.
 

Mehr zum Projekt »

Inklusion auf der Pferdewiese

Auch behinderte Menschen mit hohem Förderbedarf sollen gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.
 

Mehr zum Projekt »

„Ich will da rauf!“ e.V.

Gemeinsames Klettern für Menschen mit und ohne Handicap.
 
 

Mehr zum Projekt »

KlangKörper1

130 Menschen tanzen – Landfrauen, Grundschüler und Gymnasiast/innen, erwachsene Menschen mit Beeinträchtigung, Hauptschüler/innen …
 

Mehr zum Projekt »

Ledo Wohnprojekt

Mehrgenerationenwohnen mit Senioren und MS-Betroffenen als Initiatoren.
 
 

Mehr zum Projekt »

Toiletten für alle!

Die UN-Konvention fordert die soziale Inklusion.
 

Mehr zum Projekt »

Wir alle – Gemeinsam leben am Westpark

Der VKM möchte Strukturen im Viertel rund um den Aachener Westpark schaffen, um die Idee der Inklusion zu verwirklichen.
 

Mehr zum Projekt »

Gemeinsame Projekttage

Die Grundschule Söhre und die St.-Franziskus-Schule der Heimstatt Röderhof sind Luftlinie nur etwa 2 km voneinander entfernt. Dennoch gibt es kaum Berührungspunkte.

Mehr zum Projekt »

Büchertauschbörse

Die ‚Büchertauschbörse‘ bietet die Möglichkeit sich über Bücher, Zeitungsartikel, Neues und Bekanntes aus der Umgebung auszutauschen.
 
 

Mehr zum Projekt »

Der nationale Zugänglichkeitskatalog www.rokodat-katalog.de

Barrierefrei zugängliche Einrichtungen bildeten die Masse. 
 
 

Mehr zum Projekt »

Lesen & Schreiben verbindet

Das Projekt “Lesen & Schreiben verbindet” richtet sich an Schulen mit besonderem Förderbereich sowie an Einrichtungen für Menschen mit seelischen Behinderungen. 

Mehr zum Projekt »

www.behinder-mich-nicht.de

Internetportal der Diakonie in Schleswig-Holstein. 
 

Mehr zum Projekt »

Integrativer 1899 Hoffenheim-Fanclub

Integration, Inklusion und Teilhabe durch den Fanclub. 
 
 

Mehr zum Projekt »

ZUEINANDER – MITEINANDER – FÜREINANDER

Grundidee unseres Projektes ist es, uns in die Gemeinde Willstätt zu integrieren und Teil der Dorfgemeinschaft zu werden und zu sein. 
 

Mehr zum Projekt »

Lernküche für chronisch psychisch kranke Jugendliche – Jugendgruppe

Gut Gamig e.V. ist eine Rehabilitationseinrichtung zur Förderung psychisch kranker und seelisch behinderter Menschen. 
 

Mehr zum Projekt »

Inklusives Wohnprojekt mit Wohnratgeber

Das erste inklusive Wohnprojekt in Emsdetten. 
 
 

Mehr zum Projekt »

Mittendrin im INTRA-CHOR – ein inklusives Chorprojekt

Der Chor ist in erster Linie ein Projekt, bei dem jeder mit seinen individuellen Fähigkeiten und Kenntnissen teilhaben kann. 
 

Mehr zum Projekt »

Theatersaison mit Gebärdensprachdolmetschern

Die Teilhabe am allgemeinen kulturellen Leben für Menschen mit einer Hörschädigung bietet nur wenige Möglichkeiten … 
 

Mehr zum Projekt »

Freizeit für alle

Schaffung von außerschulischen Begegnungsfeldern – Vermeidung systematischer Ausgrenzung von Kindern und Jugendlichen im Freizeitbereich. 
 

Mehr zum Projekt »

„Engel gesucht“

Integrative Kultur- und Tanzangebote der Stiftung KreBeKi. 
 
 

Mehr zum Projekt »

Menschen mit Behinderung und Polizei

Das Projekt hat zum Ziel Menschen mit Behinderungen die Angst vor der Polizei zu nehmen. 
 

Mehr zum Projekt »

Kinderbibelfreizeit der Matthäusgemeinde

Ausgehend von einer „klassischen“ Kinderbibelwoche mit Kindern beider Konfessionen entstand … 
 

Mehr zum Projekt »

Ökologische Nischen Lachemer Weg

Einheimische Natur für Menschen mit und ohne Behinderungen erfahrbar zu machen. 
 

Mehr zum Projekt »

Freizeit für alle

Schaffung von außerschulischen Begegnungsfeldern – Vermeidung systematischer Ausgrenzung von Kindern und Jugendlichen im Freizeitbereich. 
 

Mehr zum Projekt »

Nordhorn – kunstverrückt!

Wir wollen das Medium Kunst nutzen und psychisch kranke Menschen als Kunstschaffende in der Gesellschaft bekannt machen und ihnen damit eine veränderte Wahrnehmung durch die Öffentlichkeit verschaffen. 

Mehr zum Projekt »

Eine Bewegungswelt für alle

Sportvereine halten sehr selten Angebote für Kinder mit und ohne Behinderung vor. Üblicherweise bewegen sich Kinder mit Behinderung in Sonderwelten. Unser Elternverband will Impulsgeber für die Ausweitung inklusiver Sportangebote sein. 

Mehr zum Projekt »

“Jederman – Bistro am Markt”

Auf Basis von Inklusion und Sozialraumorientierung sollte hier ein von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung geführtes Bistro geschaffen werden. 
 

Mehr zum Projekt »

Crazy Golf

Crazy Golf sollte jedoch nicht einfach nur ein weiteres „Inklusionsprojekt“ sein, das Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf das gemeinsame Spielen ermöglicht. Stattdessen wurde versucht, Inklusion in allen Phasen der Projektrealisierung zu „denken“. 

Mehr zum Projekt »

„Sozialer therapeutischer Drehpunkt“

Inklusives ambulantes betreutes Wohnen – für Menschen mit und ohne Behinderungen. 
 

Mehr zum Projekt »

„AWO Trialog gGmbH“

Cafe/ Bistro So-Ja. 
 
 

Mehr zum Projekt »

„Psychiatrie-Patinnen und -Paten e.V.“

Peer-Beratung in Aachen als Selbsthilfeverein mit einem Netzwerk von mittlerweile 90 Psychiatrie-Erfahrenen. 
 

Mehr zum Projekt »

„BROADWOOD“

Durch gemeinsame schöne Freizeiterlebnisse Freude schenken. 
 
 

Mehr zum Projekt »

„gps Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH“

CarSharing für schwer mobilitätsbehinderte Menschen. 
 
 

Mehr zum Projekt »

„St. Petri Atelierwerkstatt ‘GuckMal’“

Ein Inklusionsprojekt in der Jugendarbeit in Bremen Osterholz. 
 
 

Mehr zum Projekt »